KNOTFEST Germany

30. Juli 2022

Rudolf Weber-ARENA | Oberhausen

30. Juli 2022

Rudolf Weber-ARENA | Oberhausen

>Malevolence

Die blutigen Wurzeln von MALEVOLENCE reichen bis ins Jahr 2010 zurück, als sich die seit 2005 befreundeten Gitarristen Josh Baines und Konan Hall mit Bassist Wilkie Robinson und Schlagzeuger Charlie Thorpe zusammentaten und das erste richtige MALEVOLENCE-Demo mit Alex Taylor am Gesang aufnahmen. Mit einer ständigen Versorgung mit Roadrunner Records-Samplern und Road Rage-Touren wurde die Saat für MALEVOLENCE gelegt. 2013 betraten MALEVOLENCE mit der Veröffentlichung des Debütalbums Reign of Suffering auf Siege of Amida/Century Media die Weltbühne, tourten mit Dying Fetus durch Europa und stürmten dann mit Kublai Khan und Jesus Piece durch Amerika.

Nach einer Reihe von Lobeshymnen auf ihre 2020 selbstveröffentlichte 3-Track-EP The Other Side, auf der Knocked Loose-Sänger Bryan Garris auf dem Track „Keep Your Distance“ zu hören war, machten sich MALEVOLENCE an das Schreiben und Aufnehmen von Malicious Intent – im Schatten von COVID und einer weltweiten Abriegelung. Das Fünfergespann machte aus der Isolation einen Fokus.

Es ist klar – MALEVOLENCE werden im Jahr 2022 explodieren. Sie haben sich bereits als eine Größe herauskristallisiert, mit der man in der explodierenden britischen Metalszene rechnen muss, und sind mit Kraft und Finesse an die Spitze der Klasse getreten. Ihr Vorhaben wurde noch nie so konsequent verwirklicht.